Lehmkuhle 2

Lehmkuhle 2

Die Renaturierungsmaßnahmen bei der 1. Lehmkuhle wurden erfolgreich umgesetzt und sollen bei der 2. Lehmkuhle fortgesetzt werden. Die gesammelten Erfahrungen helfen dabei, die geplanten Maßnahmen fest umreißen zu können. Die Renaturierung der 2. Lehmkuhle wird ebenfalls im Rahmen des Wettbewerbs Grünes Dorf-Grüne Stadt 2022 gefördert und beginnt im Winter 2022. Folgende Maßnahmen werden durchgeführt:


  • Durchsonnung: Stufigkeit und Textur der Bäume und Büsche am Gewässer anpassen
  • Entschlammung: Befreiung der Wasserfläche von Blattwerk und Ästen
  • Schaffung von Lebensräumen: Gestaltung von Totholzecken, Steinhaufen und Steinmauern als zusätzliche Nisthilfen oder Versteckmöglichkeiten sowie als weiterer Lebensraum
  • Pflanzmaterial und Pflanzung: Minimale Bepflanzungsmaßnahmen am Gewässer als Möglichkeit der Biotopverbesserung